Persönlich

Früh hatte ich schon Gelegenheit mit Menschen einerseits verständnisvoll umzugehen und diese andererseits zu motivieren auf ein gemeinsames Ziel hin zu arbeiten. Daraus entwickelte sich mit der Zeit eine Neigung zur Bewältigung von Führungsaufgaben.

Weiterbildungen auf dem zweiten Bildungsweg befähigten mich laufend anspruchsvollere Aufgabenstellungen zu bewältigen und garantierten gleichzeitig eine dauerhafte Bodenhaftung.

Meine eigene Orientierung erkennt man am Respekt vor dem Gegenüber, an der Anständigkeit und Fairness im Handeln und Denken. So drücke ich meine Werthaltungen aus.


Weil meine Generation erwarten darf ein hohes Alter zu erreichen, wollte ich meine Erfahrungen und erworbenen Fähigkeiten jenen zur Verfügung stellen, welche selten in die Lage geraten von aussen Anstösse und Hilfen angeboten zu erhalten. Es sind dies die Kleinen und Mittleren Unternehmungen (KMU).

Meine Stärken

  • Sozialkompetenz
  • Denken in Gesamtzusammenhängen
  • Strukturen schaffen und Prozesswege einführen
  • Strategische und operative Begleitung von komplexen Projekten
Diese Seite verwendet Google Analytics. Lesen Sie hierzu die Datenschutz-bestimmungen.
;[semikolon] Webdesign